Vorteile beim Hausarztvertrag

Freiwillige Teilnahme

Nutzen Sie als unser Patient die Vorteile, die Ihnen ein Hausarztvertrag bietet. Eine Teilnahme ist für Patienten kostenfrei und selbstverständlich freiwillig.

  • Eine wohnortnahe Versorgung mit Hausärzten wird gefördert
  • Unterstützung der Hausarztpraxis nahe an Ihrem Wohnort, auch für die Zukunft
  • Optimale Abstimmung der medizinischen Versorgung
  • Vermeidung überflüssiger Mehrfachuntersuchungen
  • Hohe Qualitätsstandards der medizinischen Versorgung

Was bedeutet die Teilnahme konkret?

  • Als teilnehmender Patient binden sich für zwölf Monate an unsere Hausarztpraxis. Während des Jahres wenden Sie sich ausschließlich an Ihren Hausarzt, Dr. med. Rudolf Groddeck oder Ihre Hausärztin, Helga Bücker.
  • Sie willigen ein, dass Sie während dieser Zeit keine anderen Hausärzte aufsuchen – dies gilt selbstverständlich nicht für Krankheits- oder Urlaubsvertretungen.
  • Bevor Sie einen Facharzt aufsuchen, holen Sie sich immer von uns eine Überweisung. Jedoch ist für Kinderärzte, Frauenärzte oder Augenärzte keine Überweisung nötig.

Große deutsche Krankenkassen haben das Modell der Hausarztverträge bereits eingeführt. Wenn Sie Mitglied einer der folgenden Krankenkassen sind, können Sie mit unserer Praxis einen Hausarztvertrag abschließen.

  • AOK NORDWEST, Region Westfalen-Lippe
  • BARMER, Westfalen-Lippe
  • DAK, Westfalen-Lippe
  • HEK Hanseatische Krankenkasse, Westfalen-Lippe
  • IKK classic, Westfalen-Lippe
  • KKH Kaufmännische Krankenkasse, Westfalen-Lippe
  • Knappschaft-Bahn-See, Westfalen-Lippe LKK
  • Landwirtschaftliche Krankenkasse Westfalen-Lippe

Sie haben Fragen zum Hausarztvertrag?

Bitte sprechen Sie uns darauf an, wir beraten Sie gerne!